Die richtige Wahl treffen: Wichtige Fragen wenn Sie Internate besuchen

Wenn Familien sich auf die Reise machen, ein passendes Internat für ihre Kinder auszuwählen, ist es entscheidend klar zu definieren, was sie suchen und welche Fragen sie stellen wollen.
Die Wahl der richtigen Schule geht über die rein akademischen Aspekte hinaus; es geht darum, eine Umgebung zu finden, die mit den Werten, Zielen und Bedürfnissen sowohl des Schülers als auch der Familie übereinstimmt.

Hier sind einige wichtige Fragen, die Sie während Ihres Besuchs berücksichtigen sollten:

1. Was ist die pädagogische Philosophie der Schule?
Das Verständnis des pädagogischen Ansatzes der Schule ist grundlegend. Ist er traditionell, progressiv oder irgendwo dazwischen? Wie unterstützt der Lehrplan individuelle Lernstile und Interessen?

2. Wie unterstützt die Schule das Wohlergehen der Schüler?
Internatsschulen werden zu einem zweiten Zuhause für unsere Kinder, daher ist es entscheidend wie man sich um ihr physisches, emotionales und mentales Wohlbefinden kümmert.

3. Welche außerschulischen Angebote gibt es?
Neben dem Unterricht spielen außerschulische Aktivitäten eine wichtige Rolle in der Entwicklung eines Schülers. Erkundigen Sie sich nach Sport, Kunst und anderen Aktivitäten, die von der Schule angeboten werden. Gibt es Möglichkeiten für Leadership, Freiwilligenarbeit oder Entrepreneurship?

4. Wie ist das Zahlenverhältnis von Schülern zu Lehrern und wie interagieren Lehrer mit den Schülern?
Kleinere Klassengrößen führen oft zu mehr persönlicher Aufmerksamkeit und Austausch zwischen Schülern und Lehrern. Fragen Sie nach der durchschnittlichen Klassengröße und wie Lehrer die Entwicklung der Schüler sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unterrichts unterstützen.

5. Wie vielfältig und inklusiv ist die Schulgemeinschaft?
Diversität fördert eine reiche Lernumgebung und bereitet die Schüler auf die Komplexitäten der Welt vor. Erkundigen Sie sich, wie Diversität und Inklusion gefördert werden.

6. Wie geht die Schule mit modernen Technologien um?
Im heutigen digitalen Zeitalter ist es wichtig zu verstehen, wie Technologie in den Lehrplan und das tägliche Leben an der Schule integriert wird. Fragen Sie nach Richtlinien für Bildschirmzeit, Online-Sicherheit und der Verwendung von Technologie für Lernzwecke.

7. Wie fördert die Schule ein Gefühl der Gemeinschaft und Zugehörigkeit?
Internatsschulen fördern Gemeinschaft und Teamgeist. Welche Möglichkeiten schafft die Schule in diesen Bereichen? Gibt es Mentorenprogramme, Beratungsgruppen oder besondere Veranstaltungen, die das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern?

8. Wie ist das Alumni-Netzwerk, und wie unterstützt die Schule die Schüler nach ihrem Abschluss?
Alumni Netzwerke können wertvolle Ressourcen für Schüler sein und Mentorship, Netzwerkmöglichkeiten und Karriereberatung anbieten. Erkundigen Sie sich nach dem Alumni-Netzwerk der Schule und wie Schülern beim Übergang zum Studium und darüber unterstützt werden.

9. Wie geht die Schule mit Disziplin und Konfliktlösung um?
Das Verständnis der disziplinarischen Richtlinien der Schule und des Ansatzes zur Lösung von Konflikten ist entscheidend, um eine sichere und respektvolle Lernumgebung zu gewährleisten. Fragen Sie nach, wie Verhaltensprobleme geregelt werden und wie positives Verhaltens bei den Schülern gefördert wird.

10. Was macht diese Schule besonders?
Was macht dieses Internat einzigartig? Gibt es ein charakteristisches Programm, eine besondere Tradition oder einen besonderen pädagogischen Ansatz, die diese Schule von anderen unterscheidet?

Der Besuch vor Ort bietet wertvolle Einblicke in die Kultur, Werte und das Bildungsangebot eines Internats. Indem Sie während Ihres Besuchs wichtige Fragen stellen, können Sie besser einschätzen, ob die Schule die richtige Wahl für Ihre Familie ist.
Denken Sie daran, Notizen zu machen, Ihren Instinkten zu vertrauen und sich vorzustellen, welche Art von Erfahrung Sie für Ihr Kind wünschen.

Gerne tauschen wir uns nach einem Besuch über Ihre Eindrücke mit Ihnen aus.


Bild: © Lyceum Alpinum in Zuoz, Schweiz

Zurück

Aktuelles

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um neue Horizonte zu erkunden, neue Freundschaften zu schließen und gleichzeitig seine Sprachkenntnisse zu verbessern.

Wenn Familien sich auf die Reise machen, ein passendes Internat für ihre Kinder auszuwählen, ist es entscheidend klar zu definieren, was sie suchen und welche Fragen sie stellen wollen.

Im heutigen wettbewerbsintensiven Bildungsumfeld ist die Auswahl der richtigen Internatsschule für Ihr Kind alles andere als einfach. Genau hier kann die Expertise eines Bildungsberaters den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Der jüngste Vorschlag der Labour Party, Mehrwertsteuer (MwSt.) auf die Gebühren von Privatschulen einzuführen, hat eine erhebliche Debatte und diverse Spekulation ausgelöst.

Im Rahmen unseres Engagements, Schüler und Eltern auf ihrem Bildungsweg zu begleiten, heben wir heute die unvergleichlichen Vorteile hervor, die die Wahl eines Internats in Deutschland, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, den USA, Kanada oder sogar Neuseeland und Australien bietet.

Um interessierten Familien die Möglichkeit zu bieten, persönliche Gespräche mit Internaten vor Ort zu führen, veranstalten wir regelmäßig Beratungstage.

Riedenauer Education gehört zu den ausgewählten Beratungsagenturen, die das North American boarding School Network mit dem Titel „Approved Consultancy“ ausgezeichnet hat.

Unser Team aus erfahrenen Bildungsexperten hilft Ihnen gerne, das passende Internat im Ausland oder eine Sprachreise zu finden.

Um interessierten Familien die Möglichkeit zu bieten, persönliche Gespräche mit Internaten vor Ort zu führen, veranstalten wir regelmäßig Beratungstage.

Für zwei Tage treffen sich britische Internate und Beratungsagenturen aus der ganzen Welt in London zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und wir sind mit dabei.