Swiss Learning vor Ort in München: Schweizer Internatsschulen zum Anfassen im Hotel Bayerischer Hof

„A Journey in the world of excellence“: Exzellente Ausbildung und Vorbereitung der Schüler auf deren Zukunft als Weltbürger

Am 20. März lädt Swiss Learning gemeinsam mit Audemars Piguet und Riedenauer Education zukünftige und ehemalige Schülerinnen und Schüler von Schweizer Internatsschulen und Freunde der Schweiz zu der Konferenz: „A Journey in the World of Excellence“ ein. Ziel der Veranstaltung, die vom Schweizerischen Generalkonsul in München, Markus Thür, unterstützt wird, ist es, sich mit Vertretern führender Schweizer Internatsschulen auszutauschen.

Rechtzeitig zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr im Spätsommer 2018 gibt es am Dienstag, den 20. März, von 18:30 – 21:30 Uhr im Hotel Bayerischer Hof in München die Gelegenheit, sich umfassend über die Möglichkeiten einer Ausbildung in der Schweiz zu informieren. Dafür stehen Gesprächspartner der elf Internatsschulen zur Verfügung, die sich in der Organisation Swiss Learning zusammengefunden haben, um das Bildungsland Schweiz vorzustellen sowie Schüler und ehemalige Absolventen, die von ihren Erfahrungen berichten.

Der hervorragende Ruf der Schweiz als Bildungsland, die hohe Lebensqualität sowie die Internationalität der Schüler- und Lehrerschaft sind es, die oft bei der Wahl für ein Internat den Ausschlag geben. Die Schüler stammen meist aus 30 bis 40 unterschiedlichen Ländern – der Kulturenmix ist dabei eine wichtige Hilfe zur Persönlichkeitsbildung und wird in der Schweiz traditionell respektiert und gepflegt.

Nach der Konferenz gibt es bei einem Cocktail mit Schweizer Wein die Möglichkeit, Vertreter führender Schweizer Internatsschulen und deren Partner persönlich kennen zu lernen. Im Fokus stehen dabei Themen wie: Wo liegen die Vorteile einer Ausbildung in der Schweiz? Welcher Abschluss ist der richtige? Welches Institut ist für mich geeignet? Wie setzt sich die Lehrerschaft zusammen?


Einladung Hotel Bayerischer Hof, 20. März:
https://www.swisslearning.com/content/swiss-learning-visits-munich


Swiss Learning – nowhere else

Swiss Learning wurde 2006 von einer Gruppe Schweizer Internatsschüler gegründet. Die Schweiz ist stolz darauf, eine erstklassige Ausbildung bieten zu können und führend in der wissenschaftlichen Forschung zu sein. Ziel der Organisation mit Sitz in Genf ist es, Schweizer Schulen, Internate, Universitäten und Einrichtungen zu präsentieren, die dem exzellenten Schweizer Bildungswesen entsprechen. Darüber hinaus arbeitet Swiss Learning auch daran, die Verbindung zwischen den Alumni-Studenten und der Schweiz zu erhalten. www.swisslearning.com

Riedenauer Education
Riedenauer Education ist eine internationale Schulberatung und berät seit 1998 Schüler und Familien weltweit. Zu den über 300 ausgewählten Partnerschulen gehören renommierte Internate in Deutschland, Großbritannien, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und der Schweiz ebenso, wie Sprachschulen für Englisch, Französisch und Spanisch. www.riedenauer-education.de

Kontakt:
Winkler Communications
Nicole Winkler
Franz-Joseph-Straße 34
80801 München
Tel. +49 89 220 567| Mobil +49 170 3445 226
nw@winkler-communications.com
www.winkler-communications.com

Zurück

Das sagen unsere Eltern bzw. Schüler über ihren Auslandsaufenthalt…..

Treffen Sie unser Team für persönliche Beratungsgespräche im Herbst 2018 in Bad Homburg und Wien.

The Principal of King William's College has congratulated students after they achieved one of the School's most successful ever set of results.

Am Samstag, den 05. Mai 2018 und am Samstag, den 28. Mai 2018 stehen wir in Wien und Berlin interessierten Familien für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung.

Am 20. März lädt Swiss Learning gemeinsam mit Audemars Piguet und Riedenauer Education zukünftige und ehemalige Schülerinnen und Schüler von Schweizer Internatsschulen und Freunde der Schweiz zu der Konferenz:

Am Samstag, den 17.2. stehen wir interessierten Familien wieder für persönliche Beratungsgespräche in Bad Homburg zur Verfügung.

Wer im nächsten Schuljahr ins Ausland will, sollte rechtzeitig damit beginnen, passende Schulen auszuwählen und die Bewerbung zu starten. Viele Internate schließen bald ihre Listen.

Wer schnell ist kann sich jetzt noch bewerben. Unsere Partnerinternate haben noch wenige Plätze frei - also schnell anrufen unter +49 89 2867 3561

Riedenauer Education erweitert sein Beratungsangebot und begleitet nun auch Familien bei der Wahl geeigneter Internate in Deutschland.

Gestern waren wir zu Besuch bei den Krüger Schulen und möchten euch heute von einer unglaublichen Erfolgsstory berichten: