Internatserfahrungen in GB

" ... Unser Sohn Henry kehrte gestern zu den Weihnachtsferien aus Sevenoaks zurück. Wir freuen uns sehr, ihn mal wieder eine längere Zeit um uns zu haben. Und wir freuen uns gleichermaßen, dass es ihm dort so gut gefällt!

Nach drei Monaten hat sein Englisch fast “native speaker Niveau” erreicht, etwas, von dem er anfangs nicht glaubte, dass es möglich sein könnte und ihn auch schon das ein oder andere Mal zweifeln ließ. Mit viel Einsatz hat er sich an die Spitze gearbeitet, denn nur dort fühlt er sich wohl. Auch über seine Befürchtungen, sein Leben (als Jugendlicher) könnte in Sevenoaks schon zu Ende sein,bevor es eigentlich richtig begonnen hat, muss er inzwischen selbst lachen. Es hat dort erst richtig angefangen!

Kurz zusammen gefasst: Viel Arbeit, viel Spaß und einen glücklichen Sohn!
Vielen Dank, dass Sie Henry und uns diese fantastische Schule nahegebracht haben. ..."
Jutta L. und Familie

 "... Im Frühjahr 2008 kamen wir mit Ihnen in Kontakt, weil sich unsere Tochter dann doch noch entschlossen hatte, für den IB nach England zu gehen. Wir waren sehr verunsichert, ob sie das schaffen könnte und hatten bereits eingeplant, sie zunächst für den pre-IB anzumelden.

Sie hatten uns dann aber, nachdem Sie die  Zeugnisse und weitere Informationen über Johanna hatten, geraten sie direkt in den IB zu schicken. Dank Ihrer guten Vorbereitung konnten wir in England Warminster und St. Clare´s an einem Tag besuchen. St Clare´s hat dann Johanna auch noch aufgenommen, obwohl die Fristen bereits abgelaufen waren. Wir danken Ihnen, dass aufgrund Ihrer Intervention das noch möglich wurde. Schon nach kurzer Zeit wurde uns bestätigt, dass es die richtige Wahl für unsere Tochter war.

Die zwei Jahre sind nun vorbei und Johanna hat ihre Prüfungen hinter sich. Ich hoffe, es freut Sie auch, dass unser Mädchen die Erwartungen und auch unsere Einschätzung mehr als erfüllt hat.

Johanna hat die Prüfungen mit insgesamt 42 Punkten geschafft (Economics HL 7 / Mathe HL 6 / Physik 7 / Deutsch HL 6 / Englisch 7 / Spanisch 7 /  plus zwei extra Punkte).

Johanna wird nun mit dem Studium an der London School of Economics oder an der Hochschule St. Gallen beginnen.

Nochmals herzlichen Dank für Ihre treffende schulische Einschätzung unserer Tochter,  für Ihren Einsatz und die gute Betreuung. Wir werden Sie bei passender Gelegenheit gerne weiterempfehlen. ... "
Judith und Alfred P.

"Ich habe meinen England-Aufenthalt in TASIS sehr genossen und kann auf eine erfahrungsreiche, lehrreiche und sehr aufregende Zeit zurückblicken. Nicht nur das riesige Sportangebot, besonders das für ein Internat in England ungewöhnlich gute Basketball-Angebot, sondern auch die wegen der zahlreichen internationalen Schüler sehr weltoffene und tolerante Atmosphäre, machten den Aufenthalt äußerst angenehm. Neben der englischen Sprache und anderen im Unterricht gelernten Inhalten konnte ich viel über andere Kulturen und durch das Zusammenleben mit Gleichaltrigen viel über das Verhalten von vielen Menschen auf engsten Raum lernen. (…) Ich bin Ihnen für die Empfehlung, mein Auslandaufenthalt in TASIS zu verbringen, sehr dankbar, da ich fand, dass TASIS perfekt zu mir gepasst hat und ich meine Vorlieben und Talente dort voll ausschöpfen bzw. –leben konnte. Ich hatte das Gefühl, trotz fehlender Eltern und „alter“ Freunde sehr gut gefördert und umsorgt zu werden und fühlte mich trotz gewöhnungsbedürftigem Essens und kleinem Bett mehr als wohl. Zuletzt kann ich nur jedem, der viel Arbeitswillen zeigt, sportinteressiert ist und Lust hat Freunde aus anderen Kulturkreisen kennen zu lernen, TASIS nur empfehlen."
Tom L.